Das Wissen über Gesetzmäßigkeiten in Organisationen als Bewegungsmotor nach der Krise nutzen

Organisations-
Entwicklung

Ein Instrument zur Krisenbewältigung

Alle Gestalten sind ähnlich, und keine gleichet der andern;
Und so deutet das Chor auf ein geheimes Gesetz,
Auf ein heiliges Rätsel.

Johann Wolfgang von Goethe,
aus „Metamorphose der Pflanze“ eine Elegie

OE - Ein Motor Für Entwicklung

Ob Sie nach dem Corona-Lockdown mit Bank und Steuerberater noch Flammen löschen oder bereits in den Aufräumarbeiten stecken – in diesem Format wenden wir mit Ihnen die Trigon Basis-Konzepte der Organisationsentwicklung (OE) auf konkrete krisenbedingte Herausforderungen in Ihrem Unternehmen an.

Neben einer effektiven Krisenbewältigung lernen Sie auf diese Weise hilfreiche Konzepte kennen, mit denen Sie Ihr Unternehmen auch bei zukünftigen Veränderungsprozessen zielgerichtet gestalten können.

Das Wissen über die Gesetzmäßigkeiten von Organisationen und ihrer Entwicklung unterstützt – richtig angewandt – den Lebensfluss, der jedem lebendigen Wesen (Mensch und Organisation) inne wohnt und  als Motor nach der Krise dient.

Und weil Bewegung, Bewegung braucht, kombinieren wir das Thema Organisationsentwicklung mit „körperlicher Entwicklung“ – vor jedem Modul findet eine sportliche Aktivierung statt.

Kosten

für 5 Workshops: € 300,– (+ 20% MWSt)

Im Preis sind 5 Workshops  à 2 Stunden inkl. Workshopunterlagen und je 30 min. sportliche Aktivierung enthalten.

Einzelcoachings für Ihr Unternehmen können individuell nachgefragt werden.

Hinweise

  • Dieses Angebot richtet sich an UnternehmerInnen, PersonalentwicklerInnen, BeraterInnen und Interessierte
  • Leitung: Erika Luser und Clemens Piber 
    sportliche Aktivierung: cloud on the moon
  • ein Online-Angebot an
    5 Abenden ab 17.00 Uhr in legerer Kleidung bequem von zu Hause aus
  • nähere Infos und Termine siehe „Download PDF-Datei“

Kontakt

Neudörfl 22
8047 Kainbach bei Graz
T: +43 (0)650/84 05 295
E: office@erika-luser.com

0 Kommentare